public learning

Vier Jahre Student sein und immer noch nicht wissen, wie man am besten die ganzen Informationen organisiert. Oder aus Prokrastinationsgründen immer neue ausprobieren? Anyway. Über Stift und Papier, Evernote, Wikis, OneNote, bin ich jetzt bei GitHub gelandet. Die Idee dahinter: Warum nicht die Dinge, die ich mir für Klausuren näherbringen darf, wie Code behandeln? Lernen ist auch nichts anderes als das Wissen zu versionieren. Here you go: https://github.com/mkleucker/public/tree/master/studium (und ja, ich schreib dieses Semester nur eine Klausur)